Alle Unternehmen der

Aktuelles bei
ROWA Lack

LOW-E LACKE FÜR ZELTKONSTRUKTIONEN

16.04.2021

Energie sparen mit ROWA Lack: Die ROWA Lack GmbH ergänzt ihr Portfolio im Bereich der ROWALID® TIM Reihe. Diese umfasst neben Metalleffektlacken in Silber und Gold nun auch low-e (low emissivity) Produkte für die Lackierung von Weich-PVC-Bahnenware.

Pinneberg, den 16. April 2021 – Bei der ROWA Lack wird Nachhaltigkeit großgeschrieben. Dies beweist sie nicht nur durch ihre Zertifizierungen im Bereich Umwelt- und Energiemanagement nach DIN EN ISO 14001:2015 bzw. DIN EN ISO 50001:2011 und eine Silbermedaille beim Ecovadis CSR-Rating (Corporate Social Responsibility), sondern auch immer wieder durch die Entwicklung nachhaltiger Produktlösungen.
 
Mit ROWALID® TIM-95210 steht Kunden nun ein lösemittelhaltiges Produkt mit ausgezeichneten low-e Eigenschaften zur Verfügung. Eine entsprechende Lackierung von PVC-beschichteten Geweben resultiert in einer diffusen Infrarot-Reflexion von ca. 60 % und einer Emissivität von kleiner 0,3. Währenddessen weisen Standard-Produkte eine Reflexion von nur gut 5 % und eine Emissivität von etwa 0,9 auf. Diese besondere Eigenschaft von ROWALID® TIM-95210 lässt sich zum Beispiel für die Wärmeregulierung von Zeltkonstruktionen nutzen. Befindet sich die low-e Beschichtung auf der Außenseite des Zeltes, kann die Aufheizung durch solare Einstrahlung vermindert und der Energiebedarf für die Klimatisierung verringert werden. Wird wiederum die Innenseite mit einer low-e Lackierung versehen, gelangt weniger Wärme aus dem Zelt nach außen, und es muss weniger geheizt werden.

Neben den genannten Eigenschaften besitzt ROWALID® TIM-95210 eine hohe Flexibilität und eine sehr gute Zwischenschicht-Haftung – wichtige Merkmale für die Langlebigkeit der lackierten Ware. Auf den Einsatz von SVHC-Lösemitteln wurde bei der Entwicklung des neuen Lackes übrigens komplett verzichtet.

 



Lieber Leser!

Sie verwenden einen alten Browser. Damit Ihnen nichts entgeht und Sie alle Inhalte sehen können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser. Ein Auswahl finden Sie hier: http://browsehappy.com.